Sommerferien 2019
 
Ferienprogramm der OGS
Ferienprogramm der OGS
Wie an allen Bochumer Grundschulen findet im Rahmen des Offenen Ganztagsangebotes auch an der Gertrudisschule eine dreiwöchige Ferienbetreuung statt.
In diesem Jahr hat das AWO-Betreuungsteam rund um den Teamleiter Christian Töpfer ein besonderes Ferienprogramm gestaltet, das den Schulschwerpunkt der ganzheitlichen und nachhaltigen Gesundheitsförderung so kreativ und vielfältig umsetzt, dass alle Kinder eine abwechslungsreiche „Erlebnis- und Erholungsreise ohne Koffer“ mit vielen Aktivitäten erleben werden.
In der ersten Woche erleben die Kinder rund um die Gertrudisschule und im Stadtteil „Natur und mehr“. Neben einem Besuch der Himmelsleiter und des Stadtgartens stehen verschiedene naturnahe, das Umweltbewusstsein fördernde Angebote auf dem Programm. So wird u.a. gegärtnert, gekocht, gebatikt und gebaut.
Die zweite Woche steht ganz im Zeichen des Sports. Das Team der „Neuen Helden“ freut sich mit „Fun Sport For You !“ auf unsere Kids, die im Rahmen dieses zentral von der AWO Ruhr-Mitte gestalteten Ferienprogrammelements verschiedene Sportarten, wie Fußball, Hockey, Handball, Basketball oder Rope Skipping anbieten und zum Mitmachen aktivieren.
Kreativ geht es schließlich in die dritte Woche, wenn die Kinder im Rahmen vieler verschiedener Aktivitäten Kunst und Kultur im praktischen Tun erleben.
So hat Langeweile in diesen Ferien ganz sicher keine Chance !
 
Ansprechpartner:
Tanja Knopp / Schulleiterin
Christian Töpfer / Teamleiter Schulbetreuung
 
Schwimmkurse in den Sommerferien
Bochum kann schwimmen!
Gesucht: (Bundes-)Freiwillige!
Wir freuen uns nun anerkannte Einsatzstelle für Bundesfreiwillige der Stadt Bochum zu sein und suchen junge Menschen, die in diesem Rahmen Erfahrungen im Schulbereich sammeln möchten. Die Bildungseinrichtung Schule hat viele schöne Aspekte, die sie in diesem Jahr kennen lernen werden - ein guter Start um sich möglicherweise später für einen Karriere als LehrerIn oder ErzieherIn zu entscheiden.
 
Mehr Informationen über den Bundesfreiwilligendienst der Stadt Bochum
 
 
Schwimmkurse in den Sommerferien
Bochum kann schwimmen!
 
Singpong-Event im Lohrheidestadion
Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019 Singpong-Event 2019
Sing Pong, ein besonderes Event, dass sich aus Singen, Tanzen und Tischtennis zusammensetzt, bringt uns kurz vor den Ferien noch einmal auf Hochtouren.
Im Lohrheidestadion trafen sich am ersten Donnerstag im Juli ungefähr 600 Schülerinnen und Schüler aus sieben Bochumer Grundschulen und summten, sangen und pingpongten sich durch das anderthalb stündige Programm. Die Kinder der Klassenstufen 3 bis 6 trainieren teilweise schon eine Weile daraufhin und fegten an den Tischen locker den Ball von links nach rechts und vergnügten sich dabei großartig. über 100 Kinder der Gertrudisschule nahmen an diesem Event teil. Gemeinsam mit anderen Schülerinnen und Schülern und Schulchören sangen sie zunächst gemeinsam auf der Tribüne. Danach ging es an die über 50 Tischtennisplatten unter anderem zum Tischtennis-Rundlauf. Weitere Highlights waren das Vorspiel von zwei richtig beeindruckenden Tischtennisprofis und der Auftritt von Sophie Keßler, die vor zwei Jahren The Voice Kids rockte. Eine Gelegenheit für viele Mädchen, schnell noch um ein gemeinsames Selfie zu bitten…
 
Ausflug in den botanischen Garten
Ausflug in den Botanischen Garten Ausflug in den Botanischen Garten Ausflug in den Botanischen Garten Ausflug in den Botanischen Garten Ausflug in den Botanischen Garten Ausflug in den Botanischen Garten Ausflug in den Botanischen Garten Ausflug in den Botanischen Garten Ausflug in den Botanischen Garten Ausflug in den Botanischen Garten Ausflug in den Botanischen Garten
An der Ruhr-Universität-Bochum gibt es einen botanischen Garten mit tausenden von Pflanzen aus allen Ländern dieser Erde. Die Klaße 2a besuchte im Juni diese besondere Anlage, zu der auch ein chinesischer Garten gehört. Zunächst wurden die Schülerinnen und Schüler durch die Gewächshäuser geführt und auf die Eigenheiten einiger besonderer Pflanzen aufmerksam gemacht. Auch auf den chinesischen Garten mit den eindrucksvoll geschwungenen Dächern und komplizierten Wasseranlagen haben wir einen Blick geworfen.
Zwischendurch konnten wir uns im Schatten der Bäume auf dem Rasen niederlassen und ausgiebig picknicken. Die Bäume waren so dick, dass man sie nur mit mehreren Kindern umfassen konnte. Ganz schon eindrucksvoll!
 
Auf Kurs mit unserem Logbuch
Logbuch der Gertrudisschule
Das Logbuch eines Schiffes macht den Kurs nachvollziehbar und strukturiert die Abläufe an Bord - passend zu diesem Bild soll der neue Schulplaner, "Logbuch" genannt, unseren Viertklässlern helfen ihren Alltag selbstständig zu meistern: Neben den Schulregeln und wichtigen Kontaktdaten findet sich für jeden Schultag genug Platz, um die Hausaufgaben und vielleicht auftretende Fragen zu notieren. Außerdem gibt es einen Abschnitt in dem die Lehrer und Eltern gezielt miteinander kommunizieren können, z.B. bei schriftlichen Entschuldigungen für krankheitsbedingtes Fehlen.
 
Ein großer Pluspunkt unseres neuen Logbuches ist, dass er auch in den weiterführenden Schulen genutzt wird. Die gelbe Mappe, die uns bisher immer treue Dienste bei der Kommunikation zwischen Schülern, Lehrern und Eltern geleistet hat, wird nun um diese neue Kommunikationsform ergänzt. Das Logbuch verfolgt auch das Ziel, Schülerinnen und Schüler einen höheren Grad an Selbstverantwortlichkeit für ihre Lernorganisation zuzugestehen, damit sie optimal auf die weiterführenden Schulen vorbereitet sind.
 
Malwettbewerb "Wenn ich groß bin..."
Malwettbewerb "Wenn ich groß bin..."m Malwettbewerb "Wenn ich groß bin..."m Malwettbewerb "Wenn ich groß bin..."m Malwettbewerb "Wenn ich groß bin..."m
Wir haben an einem Malwettbewerb der Firma Staedler teilgenommen, in dem Schülerinnen und Schüler unter dem Motto "Wenn ich groß bin..." ihre Zukunftsträume malen konnten. Wir sind sehr stolz auf unsere Bildern, die von realistisch bis träumerisch die ganze Bandbreite aufweisen. Alle sind aber in jedem Fall einen zweiten Blick wert, denn es zeigen sich liebevolle Details und versteckte Botschaften oft erst auf den zweiten Blick. In diesem Sinne sind alle Maler*innen jetzt schon Gewinner!
 
Auf "SchulKulTour"
Schulkultur Schulkultur Schulkultur Schulkultur Schulkultur Schulkultur Schulkultur Schulkultur Schulkultur Schulkultur Schulkultur Schulkultur Schulkultur Schulkultur Schulkultur Schulkultur Schulkultur
Unser jahrgangs- und lehrplanorientiertes Fahrtenprogramm, die "Bochumer SchulKulTour" möchten den Schülerinnen und Schülern außerschulische Lernorte in Bochum und Umgebung nahe bringen. So ein Vorhaben erfordert nicht nur gute Planung, sondern benötigt auch einen Sponsor, der für die Unkosten, die bei der Fahrt entstehen aufkommt. Umso mehr freuen wir uns das der Rotary Club Bochum-Rechen durch seine Spende uns unterstützt und ermöglicht dieses vielversprechende Projekt weiterzuführen.
 
Für ein großes Dankeschön haben wir uns am Montag zwischen den alten Bäumen des Botanischen Garten Bochums getroffen und die 90 Zweitklässler, die mit gefahren waren, staunten nicht schlecht über den Artenreichtum und die ungewöhnlichen Pflanzen, die sich ihnen zu Bestaunen boten. Dank der guten Kontakte der Bochumer Rotarier erklärten sich sogar Prof. Dr. Thomas Stützel, Direktor des Botanischen Gartens, und Dr. Wolfgang Stuppy, wissenschaftliche Leiter, bereit unsere 90 Zweitklässler persönlich zu empfangen. So viel geballtes Wissen hinterließ viel Eindruck!
 
Vielen Dank auf diesem Wege noch einmal allen, die diesen wunderbaren Ausflug ermöglicht haben!
 
Ein aufregendes Erlebnis mit Musik
Jeki-Konzert im Musikforum Bochum
Ende Juni nahmen unsere jungen Musikerinnen des Ensemble Kunterbunt am Jahreskonzert unter dem Motto "Kunterbunt musiziert" der Musikschule Bochum teil. Im neuen Musikforum mit der schönen Lobby kam schnell echtes Konzert-Feeling auf. Gemeinsam mit anderen Grundschulen Bochums nahmen die Jeki-Schülerinnen und -Schüler auf der großen Bühne Platz. Die Stücke "Atte Katte Nuwa", "Chinarock" und "Mäuseparty" wurden von Gertrudisschulkindern gemeinsam mit Zweitklässlern der Friederikaschule, der Köllerholzschule und der Matthias-Claudius-Schule unter der Leitung von Julia Volk aufgeführt. Wir haben es genossen!
 
 
Mehr Zeitung für unsere Kinder
Zeus PatenschaftZeitungen öffnen den Blick auf die Welt für das, was vor der Haustür passiert sowie für Geschehnisse jenseits des eigenen Erfahrungsbereiches. Daher ist es immens wichtig, dass die Kinder früh mit diesem wichtigen Instrument der Demokratie, der „Vierten Gewalt“, in Kontakt kommen und sich ein erstes Bild ihrer Umwelt machen.
 
Unseren Zugang zur Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ) verlängerte das Tanzstudio Gretzki für weitere 12 Monate. Wir bedanken uns herzlich für die großzügige Verlängerung und freuen uns mit den Schülerinnen und Schülern auch weiterhin die Zeitung - und die Welt dahinter! - zu entdecken.
 
Klasse! Wir singen!
Liederfest Liederfest Liederfest Liederfest Liederfest Liederfest
Am Samstag, dem 15. Juni 2019, nahmen die Klasse 2c, 3c und 3d am großen Liederfest "Klasse! Wir singen!" teil.
Nachdem im Musikunterricht über mehrere Wochen hinweg viele Lieder für den großen Auftritt eingeübt wurden, konnten die Kinder ihr Können dann in der Westfalenhalle mit ca. 5000 weiteren Sängerinnen und Sängern unter Beweis stellen.
Für die Kinder war dieses Ereignis eine faszinierende Erfahrung, die sie so schnell nicht vergessen werden.
 
100 Jahre AWO
Jubiläumsfeier 100 Jahre AWO Jubiläumsfeier 100 Jahre AWO Jubiläumsfeier 100 Jahre AWO Jubiläumsfeier 100 Jahre AWO Jubiläumsfeier 100 Jahre AWO Jubiläumsfeier 100 Jahre AWO
100 Jahre ist nun eine wirklich gute Idee mit weitreichenden und lobenswerten Folgen für viele Menschen geworden. Im Jahr 1919 wurde die Arbeiterwohlfahrt gegründet um Menschen, die Hilfe benötigen, ohne konfessionelle, staatliche oder politische Institutionen in Anspruch zu nehmen, helfen zu können. Inzwischen ist die AWO gerade bei uns im Ruhrgebiet aus unserem sozialen Netz gar nicht mehr weg zu denken. Auch die Betreuung des Offenen Ganztags unserer Schule wird von der AWO unterhalten.
Wir freuen uns und feiern gerne mit beim großen Jubiläumsfest in der Bochumer Innenstadt.
Zuckerfest für alle!
Zuckerfest Zuckerfest Zuckerfest Zuckerfest Zuckerfest Zuckerfest Zuckerfest Zuckerfest Zuckerfest Zuckerfest Zuckerfest
Das Ende des islamischen Fastenmonats Ramadan wird traditionell mit dem Zuckerfest gefeiert. Auf Initiative der Eltern des Elterncafé, der Sprachlerngruppe und der Tanzgruppe ist zusammen mit Mitgliedern des Schulteams ein interkultureller Abschluss des Zuckerfests gestaltet worden. Die bunten Plakate in verschiedenen Sprachen luden alle zum Mitmachen und Feiern ein, bevor es dann in das christliche lange Pfingstwochenende ging. Viele liebe Mamas und Papas hatten traditionelle süße und gesunde Leckereien für einen gemeinsamen Brunch mit Musik und Tanz mitgebracht. Fröhlich feierten Kinder, Eltern und Kolleg/inn/en zusammen!
 
Weitere News
aus dem aktuellen und vergangenen Schuljahren
stehen in unserem Archiv

Besondere Informationen für unsere Lernanfänger im Sommer 2019 finden Sie unter Infos.
 
Den Termin für unser nächstes Elterncafe geben wir rechtzeitig bekannt!
Weitere Infos zum Elterncafe
Unser Sprachcafe für Eltern findet dienstags von 08:00-10:00 Uhr im Multifunktionsraum der Gertrudisschule statt.
 
Alle interessierten Eltern sind herzlich eingeladen!
 

 
Infos zum Sprachcafe im Caritashaus
Hier finden Sie Termine,
Unterrichts- und Ferienzeiten ...
Elternbrief zur Einschulung vom 10. Juli 2019

Elternbrief zum Elternbeitrag für Verbrauchsmaterialien vom 10. Juli 2019

Elternbrief zum Schuljahresende vom 8. Juli 2019

Elternbrief der Betreuung des Offenen Ganztags zum Ferienprogramm 2019

Elternbrief vom 24. Juni 2019 zum Unterrichtsausfall an heißen Tagen

Informationsschreiben des SV Blau-Weiß Bochum zu Schwimmkursen in den Sommerferien

Informationsschreiben des SV Bochum 03 zu Schwimmkursen in den Sommerferien

Elternbrief vom 5. Juni 2019 zum Unterrichtsausfall an heißen Tagen

Elternbrief vom 27. Mai 2019

Elternbrief zur Teddyklinik vom 6. Mai 2019

Elternbrief zum Elterncafe vom 27. Februar 2019

Elternbrief zur Karnevalsfeier am 1. März 2019

Elternbrief für die Eltern der Schülerinnen und Schüler der 2. Klasse vom 11. Februar 2019
Elternbrief der OGS zum Warnstreik am 18. und 19. Februar 2019

Elternbrief der AWO Unterbezirk Ruhr-Mitte zum Warnstreik am 18. und 19. Februar 2019

Allgemeine Informationen zum herkunftssprachlichen Unterricht

Elternbrief zur Anmeldung zum herkunftssprachlichen Unterricht im Schuljahr 2019/20

Formular zur Interessensbekundung am herkunftssprachlichen Unterricht im Schuljahr 2019/20

Elternbrief zur Ausgabe der Halbjahreszeugnisse am 8. Febr. 2019

Elternbrief zum Erklärfilm "Wohin nach der Grundschule?"

Elternbrief zur Fahrt ins Schauspielhaus Bochum am 30. Januar 2019

 
 
Schulentwicklungsplan
für die Bochumer Grundschulen

 

Wohin nach der Grundschule?
Erklärfilm der Stadt Bochum
für Eltern zukünftiger Fünftklässler
in vielen Sprachen
 

 
Bericht der WAZ zu den Aufführungen des Lehrerinnentheaters vom 1.Mai 2019
WAZ Bochum
1. Mai 2019
(In diesem Theaterstück spielen übrigens auch Frau Trier und Frau Talia aus unserem Schulteam mit!)

 
Bericht der WAZ zur Gesundheitswoche vom 10. April 2019
Bericht von unserer Gesundheitswoche
WAZ Bochum
10. April 2019

 
Bericht der WAZ vom 9. April 2019
Bericht über das Erneuerungsprogramm "Soziale Stadt"
WAZ Bochum
9. April 2019

 
Bericht der WAZ zur Gesundheitswoche vom 8. April 2019
Bericht von unserer Gesundheitswoche
WAZ Bochum
8. April 2019

 
Entscheidung zur Einbahnstraßenregelung
Ablehnung der Einbahnstraßen-Regelung
WAZ Bochum
Februar 2019

 
Vorbereitungstreffen für WAT 602
Herr Junge verabschiedet sich von der Gertrudisschule Wattenscheid
WAZ Bochum
Februar 2019

 
Herr Junge verabschiedet sich von der Gertrudisschule Wattenscheid
Herr Junge verabschiedet sich von der Gertrudisschule Wattenscheid
WAZ Bochum
2. Februar 2019

 
Wattenscheid soll gesünder werden
"Wattenscheid soll gesünder werden"
WAZ Bochum
2. Februar 2019

 
Krippenspiel der Gertrudisschule Wattenscheid
Krippenspiel der Gertrudisschule
WAZ Bochum
Dezember 2018

 
Verkehrssituation vor der Schule in der Vorstadtstraße
Vorstadtstraße wird Einbahnstraße
WAZ Bochum (Link)
Dezember 2018

 
Übergabe der Spenden des Lions Clubs
Zum Thema Schulhofgestaltung
WAZ Bochum
31. Oktober 2018

 
Sicherheitsfamilie
Zum Thema Sicherheitsfibel
Stadtspiegel Wattenscheid
November 2018
Sicherheitsfamilie
Zum Thema Sicherheitsfibel
WAZ Bochum
November 2018

 
Schulhofgestaltung
Zum Thema Schulhofgestaltung
WAZ Bochum
31. Oktober 2018

 
WEITERE PRESSEMELDUNGEN
 
Gertrudisschule auf www.lokalkompass.de
 
Gertrudisschule Bochum Wattenscheid, Tel 0 23 27 / 22 92 73, E-Mail: gertrudisschule@gmx.de   Kontakt - Impressum - Datenschutz