Vielen Dank an die Rotarier
Besuch von den Bochumer Rotariern
Seit vielen Jahren freuen wir uns über die Unterstützung, die unsere Gertrudisschule von den Bochumer Rotariern erhält. Als Dankeschön haben wir heute Herrn Dr. Hahn , der eine tolle Überraschung für unsere Schülerinnen und Schüler mitbrachte, eine Trudimaus als kleines Geschenk überreicht.
Was er uns mitgebracht hat? Darüber werden wir alsbald berichten.
 
Besuch einer japanischen Delegation
Am 19. September besucht uns zum zweiten Mal eine Delegation aus Japan unter Federführung von Frau Professorin Tomoko Okochi. Im Mittelpunkt stehen dabei wie schon im letzten Jahr die Chancen und Herausforderungen unseres interkulturellen Zusammenlebens. Wir erwarten einen spannenden Austausch und freuen uns auf den Besuch.
 
Kommt alle zum Wattenscheider Kinderfest!
Watterscheider Kinderfest
Am 15. September findet das diesjährige Wattenscheider Kinderfest im Stadtgarten statt. Wie auch in den Vorjahren, freuen wir uns darauf, mit einer eigenen Aktion an dem Fest teilzunehmen. Bilder von unseren Vorbereitungen unter der Anleitung von Frau Ufak und Frau Talia finden Sie hier.
 
Gemeinsam sind wir stark
Schulprojekt Gemeinsam sind wir start
Das Ambulante Jugendzentrum Wattenscheid führt im ersten Halbjahr des Schuljahres 2017/18 das Schulprojekt GEMEINSAM SIND WIR STARK an der Gertrudisschule durch. Eingeladen sind dazu Kinder des 4. Jahrgangs. Gemeinsam möchten wir mit ihnen an Wegen arbeiten, durch die Stärkung des Selbstvertrauens den Übergang zu den weiterführenden Schulen zu erleichtern. Weitere Informationen finden Sie in unserem Elternbrief und unter www.ajhz-wat.de.
 
Licht aus, Spot an - Sockendisko!
Sockendisko
Umgesetzt von unserem neuen Jahresparktikanten Christoph und unserem Ausbildungsbeauftragten Herrn Sanner haben wir es bei einer Sockendisko in der Turnhalle ordentlich krachen lassen. Ob nach einer Choreografie oder mit ausgedachten Moves, die Musik lud zum wippen, tippeln, schwingen und zappeln ein, so dass am Ende alle erschöpft und glücklich wieder in ihre Schuhe gestiegen sind.
Dass diese Aktion auch super zu unserem Rahmenprogramm passt, war übrigens kein Zufall. Auf unserem pädagogischen Tag Anfang Mai wurde Idee entwickelt. Getreu dem Motto "Auf dem Weg zu einer guten gesunden vielfältigen Schule : Optimierung der ganzheitlichen Förderung aller Kinder und Entlastung des gesamten pädagogischen Personals". haben wir so einen weiteren Beitrag zum Landesprogramm "Bildung und Gesundheit" geleistet.
Vielen Dank allen ausgelassenen Tänzerinnen und Tänzern und den Organisatoren der Sockendisko für die tolle Atmosphäre!
 
Milch-Genuss ohne Zucker
Neue Schulmilch ohne Zucker
Im Rahmen der Gesundheitsförderung werden wir ab diesem Schuljahr auf gezuckerte Schulmilchprodukte verzichten. Selbstverständlich kann weiterhin Schulmilch bestellt werden. Von den Erstklässlern wird diese in der aktuellen Testwoche sehr gut angenommen. Fast alle Kinder in diesen drei Klassen sind begeistert. Das freut uns sehr.
 
Sport fördert das Wohlbefinden und die Gesundheit
Sportabzeichen
Wir freuen uns daher, dass so viele Schülerinnen und Schüler unserer Schule das Deutsche Sportabzeichen erworben haben und in den Disziplinen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination ihre Leistungsbereitschaft gezeigt haben. Acht Sportabzeichen in Gold, zehn in Silber und drei Abzeichen in Bronze wurden erlangt.
Herzlichen Glückwunsch!
 
Seht her, was ich kann!
Einschulung 2017
Unter dem Motto "Seht her, was ich kann!" startete das Schuljahr für unsere neuen I-Dötzchen am Donnerstag, den 31. August 2017 mit einem ökumenischen Gottesdienst. Draußen klatschte der Regen auf das Wattenscheider Pflaster, aber das tat der guten Stimmung in der Kirche keinen Abbruch. Dazu trug natürlich auch das Kindermutmachlied und das schöne und sinnvolle Geschenk (Bärchenreflektoren) für die neuen Schülerinnen und Schüler bei.
Nach dem Gottesdienst trafen sich die rund 85 neuen Erstklässler und ihre Angehörigen in unserer Turnhalle zum großen Einschulungsfest. Schülerinnen und Schüler der älteren Jahrgänge hatten sich auf diesen Tag mit einer kleinen Vorstellung vorbereitet. Dann kam der spannende Moment: Die Kinder wurden in ihre Klassen aufgeteilt. Nacheinander trafen die Kinder der Klassen 1a, 1b und 1c mit ihren neuen Klassenlehrerinnen auf ihre Mitschüler, mit denen sie dann gleich in die wunderbar vorbereiteten Klassenräume zur ersten richtigen Unterrichtsstunde gingen.
Während dessen gab es für die Angehörigen Getränke, etwas zu essen und gute Gespräche.
Wir danken allen, die an dieser Feier mitgewirkt haben und wünschen unseren neuen Schülerinnen und Schülern eine tolle Zeit in der Vorstadtstraße 14!
Zur Bildergalerie
 
Bis wir uns wiedersehen...
Gottesdienst zur Verabschiedung unserer Viertklässer 2017
 
Am Ende dieses Schuljahres mussten wir uns von unseren Schülerinnen und Schülern der vierten Klassen verabschieden. In einem feierlichen Gottesdienst wurden die neuen Wege thematisiert, die ein solcher Abschied zugleich als Möglichkeit zu einem Aufbruch mit neuen Zielen begleiten.
Die Viertklässler erinnerten sich an ihre Jahre in der Grundschule und hatten dafür so einiges mitgebracht: Unter anderen Dingen erinnterte eine Schultüte an den Beginn der Grundschulzeit, eine Schultasche als ständige Begleiterin wurde präsentiert und auch ein Handfeger, der perfekt die alltäglichen Pflichten (Fegedienst!) in der Schule verkörpert.
Die Kinder wurden gesegnet und alle sangen gemeinsam zum Abschluss das Lied "Möge die Straße uns zusammenführen" und brachten damit die Hoffnung zum Ausdruck, dass die neuen Wege uns nicht nur auseinander führen, sondern wenigstens hier und da sich kreuzen und zu einem schönen Wiedersehen beitragen können.
 
Bis dahin wünschen wir euch alles Gute auf eurem Weg!
 
Herzlichen Dank an das Lions Hilfswerk Wattenscheid e.V.
Spendenübergabe des Lion Club Wattenscheid
 
Glück und Freude gehören zu den wenigen Dingen, die sich verdoppeln, wenn man sie teilt!" Wir freuen uns sehr über die seit vielen Jahren währende Unterstützung unserer und zwei weiterer Wattenscheider Schulen durch das Lions Hilfswerk Wattenscheid e.V.!
Gemeinsam mit der Vorsitzenden des Fördervereins Frau Oesterwalbesloh und stellvertretend für unsere ganze Schulgemeinschaft nahm unsere Schulleiterin Frau Knopp eine großzügige Spende aus dem Erlös des von den Lions ausgerichtetem 22. Bochumer Kulturfrühling für eine bessere zeitgemäße IT-Ausstattung der Schulen und für andere Fördermaßnahmen entgegen.
lichen Dank!
 
Spendenübergabe des Lion Club Wattenscheid
 
Die Welt im Schuhkarton
Religionsunterricht 2017
Der blaue Himmel und die Wolken, die Luft in der die Schmetterlinge und Bienen fliegen und die unglaublichen Lebewesen, die mit uns auf der Erde wohnen - wo kommen die eigentlich alle her? Eine Antwort auf diese Frage haben sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1d im Religionsunterricht erarbeitet. Dabei ging es nicht nur um das Verständnis der Schöpfungsgeschichte wie sie in der Bibel steht, sondern eher allgemein um die verschiedenen Lebensräume und -wesen, die sich mit uns auf dem gleichen Planeten befinden. Die Vielfalt und Schönheit der Schöpfung standen im Mittelpunkt und inspirierten uns zu dem Projekt "Die Schöpfung im Schuhkarton".
Zur Bildergalerie
 
In GOLD!
Schwimmabzeichen in Gold 2017
Vom Drei-Meter-Brett springen, 15m Streckentauchen und das Wissen wie man Jemanden in Not richtig abschleppt und rettet - das sind nur drei von zehn Bedingungen, die erfüllt sein müssen, wenn man an das Jugendschwimmabzeichen Gold kommen will. Und tatsächlich haben drei unserer Schülerinnen es geschafft noch vor den Ferien alle Kriterien zu erfüllen! Herzliche Glückwünsche an die drei Nixen, die nun stolze Trägerinnen eines goldenen Schwimmabzeichens sind!
 
Schul-T-Shirts in neuen Farben
Neue Schul-T-Shirts
 
Viele haben unsere Kinder der Chor, Tanz und Trommel AG bereits auf der Wattenscheider 600 Jahrfeier in unseren neuen Schul-T-Shirts bewundern können.
 
Ganz nach unserem Schulmotto der gelebten Vielfältigkeit FRÖHLICH, FAIR UND FIT – MACHT ALLE MIT haben wir unser T-Shirt-Sortiment mit den Farben gelb, orange, pink, berry, türkis und apfelgrün erweitert.
 
Sowohl die neuen T-Shirts als auch die legendären blauen und roten Shirts sind ab sofort in den Größen 128,140 und 152 im Schulsekretariat bei Frau Graberg für 6,00 €/Stück zu erwerben oder per E-Mail beim Förderverein zu bestellen:
 
foerderverein.gertrudisschule@googlemail.com
 
Der Verkaufserlös kommt der Schulhofgestaltung zugute.
 
Trudi und Trudo
 
Weitere News
aus diesem und vergangenen Schuljahren
stehen in unserem Archiv
Unsere Gottesdienstzeiten haben sich geändert: Weitere Infos
Unser nächstes Elterncafe findet am Mittwoch, 15. November 2017
von 8.15 - 9.45 Uhr statt.
Unser Thema:
Therapiemöglichkeiten der Logopädie
Weitere Infos zum Elterncafe

Hier finden Sie Termine,
Unterrichts- und Ferienzeiten ...

Elternbrief zur Neugestaltung Sankt Martin-Fest vom 9. Oktober 2017

Elternbrief zum zentralen Elterninfo-Abend durch BoBildungsbüro und KiBo zum Übergang in die Sek I vom 29. September 2017

Elternbrief zum theaterpädagogischen Projekt "Mein Körper gehört mir" vom 28. September 2017

Elternbrief zum Pädagogischen Tag am 2. Oktober 2017

Brief an die Relikinder und ihre Eltern vom 29. September 2017

Elternbrief zum Weltkindertag vom 12. Sept. 2017

Elternbrief zum Schulprojekt Gemeinsam sind wir stark der Ambulanten Jugendhilfe Wattenscheid vom 5. Sept. 2017

Übersicht über den Herkunftssprachlichen Unterricht im Schuljahr 2017/18 vom 7. Sept. 2017

Schulmilchbestellformular vom 5. Sept. 2017

Übersicht zum AG-Angebot vom 5. Sept. 2017

Einladung zur Tennis-AG für das 1. und 2. Schuljahr vom 5. Sept. 2017

Einladung zur Tennis-AG für das 3. und 4. Schuljahr vom 5. Sept. 2017

Einladung zur Fussball-AG für Mädchen und zur Trommel-AG vom 5. Sept. 2017

Einladung zur Spotlight-AG und zur Tanz-AG vom 5. Sept. 2017

Elternbrief für die Eltern unserer neuen Erstklässler vom 31. August 2017

Elternbrief zum Herkunftsprachlichen Unterricht vom 31. August 2017

Liste zum Herkunftsprachlichen Unterricht vom 31. August 2017

Elternbrief der OGS zu den Betreuungszeiten im Schuljahr 2017/18

 
Bericht über Vandalismus an der Gertrudisschule
21. Juni 2017
WAZ Bochum
WEITERE PRESSEMELDUNGEN
 
Gertrudisschule auf www.lokalkompass.de
http://www.rc-webdesign-und-internet.de