Schulfest in der Vorstadtstraße!
Schulfest Ankündigung
Tadaaa - schon bald ist soweit! Am 15. Mai 2018 findet von 15.00 - 18.00 Uhr unser alljährliches Schulfest statt. Dieses Jahr kann unter dem Motto "Gesundheitsolympiade" gesprungen, geworfen und gekichert werden und wir würden uns freuen, wenn sich viele Kinder und Eltern die Zeit nehmen und vorbeikommen.
 
Unser Schulmotto leben
Gesund naschen - wie geht das? Wie sieht ein gesundes Frühstück aus? Putze ich mir die Zähne auch richtig? Was brauche ich, um kleinere Wunden richtig zu verarzten? Wie sieht ein Rettungswagen von innen aus?
 
So viele Fragen! Aber alle Fragen und noch viel mehr wurden in unserer Gesundheitswoche vor den Osterferien beantwortet. Und nicht nur das: Ein vielseitiges Bewegungs-, Entspannungs- und Konzentrationsprogramm ergänzte das Angebot, das stationsweise und jahrgangsbezogen von allen Klassen durchlaufen wurde. Ebenfalls ein Teil der Gesundheitswoche war in diesem Jahr das Team- und Sozialkompetenztraining, dass ergänzend zu dem bereits seit einigen Wochen laufendem Programm ":Gewaltfrei lernen" (s.u.) zum Angebot für die Schülerinnen und Schüler gehört.
 
Die Gesundheitswoche führten wir an der Gertrudisschule bereits zum fünften Mal durch und ist ein Baustein für die "Gesunde Schule", die wir im Rahmen der Teilnahme an dem Landesprogramm "Bildung und Gesundheit" anstreben. In diesem Jahr ist sie jedoch ebenfalls eingebettet in das Konzept zum sozialen Stadtumbau in Wattenscheid, dass in unserem Stadtteil dieses Frühjahr stattfindet.
 
Wir danken allen Beteiligten, Unterstützern und Helfern aus der Elternschaft und natürlich auch ganz besonders den Landfrauen, dem DRK Witten, dem Gesundheitsamt, dem Stadtsportbund Bochum und dem Tanzstudio Gretzki, die mit ihrem Angebot unsere Gesundheitswoche zu einem ganz besonders vielfältigen und für Kinder zu einem aufregendem, bereichernden Ereignis machten und damit unser Schulmotto "Einheit in Vielfalt: Fröhlich, fair und fit – macht alle mit!" so tatkräftg unterstützten.
 
Erste Bilder von der Gesundheitswoche aus dem Tanzstudio Gretzki
Gesundheitswoche Gesundheitswoche Gesundheitswoche Gesundheitswoche
Start der Gesundheitswoche
In der Woche vom 19. bis zum 23. März 2018 findet unsere Gesundheitswoche statt.
 
Aktualisierter Stundenplan der Klassen
Elternbrief zur Gesundheitswoche
Einverständniserklärung des Stadtsportbundes Bochum
Miteinander gestalten
Miteinander gestalten Miteinander gestalten Miteinander gestalten Miteinander gestalten Miteinander gestalten Miteinander gestalten Miteinander gestalten Miteinander gestalten Miteinander gestalten Miteinander gestalten Miteinander gestalten
Miteinander gestalten "Der Drache, der kein Feuer speien konnte" heißt Mirko und er hat ein großes Problem. Er hat nämlich Angst vor der Drachenprüfung, bei der er eine ganze Minute lang Feuer speien muss. Doch es herrscht Krieg zwischen den blauen und den roten Drachen und daher ist es wichtig, dass alle Drachen kampfbereit sind. Zunächst läuft es für Mirko nicht so gut, da er tatsächlich die Prüfung ordentlich versemmelt, doch im Laufe der Geschichte wird auch er seinen Platz in der Gemeinschaft der Drachen finden.
 
Die bezaubernde Geschichte von Franjo Terhart wendet sich gegen Streit und Krieg und stärkt die Position des Einzelnen in einer Gemeinschaft - was könnte geeigneter für unsere Schule sein, denn Einheit in Vielfalt ist unser Ziel!
Mirkos Weg zu seinem Glück wird nun auf ganz besondere Weise in unserer Schule umgesetzt. Gemeinsam mit der Künstlerin Era Freidzon, die auch für die Illustrationen und Collagen im Buch verantwortlich zeichnet, werden die Kinder die Flure unserer Schule mit einem Mosaik gestalten, dass die Geschichte von Mirko aufnimmt.
 
Mit den ersten Arbeiten für die Neugestaltung konnte bereits begonnen werden. Dafür galt es erst einmal einen Haufen Fliesenscherben zu produzieren. Für die beteiligten Schülerinnen und Schüler eine Aufgabe, die Umsicht erfordert aber irgendwie auch Spaß macht.
Wir sind schon gespannt, wie sich die Geschichte in den Fluren weiter entwickelt!
 
Lösungen in Sicht!
Känguru der Mathematik
Inzwischen nehmen schon über 10000 Schulen weltweit jedes Jahr am großen Mathe-Wettbewerb Känguru der Mathematik teil. Und auch aus den 3. und 4. Klassen der Gertrudisschule sind wieder viele Kinder dabei. Die zu lösenden 24 Knobelaufgaben sind auch 2018 gar nicht so einfach gewesen und daher mussten die Schülerinnen und Schüler sich ordentlich ins Zeug legen, um die richtigen Lösungen zu finden. Der Wettbewerb stand in diesem Jahr dann auch unter dem Motto "Wer erspäht die Lösung?". Wir sind schon mal gespannt, wie sich unsere Knobler geschlagen haben. Die Ergebnisse werden in der Regel zwischen Ostern und Pfingsten bekannt gegeben. Die Lösungen hingegen kann man schon viel eher einsehen unter www.mathe-kaenguru.de.
 
Einheit in Vielfalt - Gewaltfrei lernen
Projekt gewaltfrei lernen
Informationsabend für die Eltern
Projekt gewaltfrei lernen Projekt gewaltfrei lernen Projekt gewaltfrei lernen Projekt gewaltfrei lernen
Spendenübergabe
Projekt gewaltfrei lernen Projekt gewaltfrei lernen Projekt gewaltfrei lernen Projekt gewaltfrei lernen Projekt gewaltfrei lernen
Projekt gewaltfrei lernen Projekt gewaltfrei lernen Projekt gewaltfrei lernen Projekt gewaltfrei lernen
Konflikte kann man nicht vermeiden, aber man kann lernen, mit ihnen umzugehen und ihre Eskalation zu verhindern. Dementsprechend liegt bei unserem Projekt "Gewaltfrei lernen" der Focus auf den Möglichkeiten der Prävention. Zur Förderung der sozialen Kompetenz unserer Schüler arbeitet die gesamte Schulgemeinschaft Hand in Hand: Ein informatives Treffen der Eltern bereitete zunächst den Weg für Verständnis und Unterstützung unseres Projektes auch von Seiten der Elternschaft. In Fortbildungen werden die Lehrkräfte zusätzlich geschult. Beim Konflikttraining der Schüler liegt das besondere Augenmerk des Trainers Jan Spicher auf Bewegung und eigene Körperwahrnehmung.
 
Besonders bedanken möchten wir uns bei der Sparda Stiftung West und der Unfallkasse für die Übernahme eines großen Teils der Kosten. Ebenso danken wir unseren Förderverein und die Eltern unserer Schülerinnen und Schülern, die die weiteren Kosten getragen haben.
 
Noch mehr Informationen über unser Projekt und die einzelnen Schritte des Trainings für die Schüler finden Sie in dem Artikel der WAZ vom 16. März 2018 von R. Drews
 
Es blitzt und blinkt in allen Ecken
Reinigungskräfte in der Gertrudisschule Reinigungskräfte in der Gertrudisschule Reinigungskräfte in der Gertrudisschule Reinigungskräfte in der Gertrudisschule Reinigungskräfte in der Gertrudisschule
Herzlichen Dank an unsere Reingungskräfte, die unsere OGS-Küche und den Essraum wieder so gründlich gesäubert haben, dass man ob der Tatkraft und Professionalität nur beeindruckt sein kann. Euer Einsatz bis in die Abendstunden hat sich sichtlich gelohnt!
 
Immer wieder Freitags...
Backen in der OGS
gibt es bei uns Leckereien. In wechselnden Gruppen dürfen Schülerinnen und Schüler aus der Betreuung der OGS selbst Hand anlegen um kleine Backkreationen unter der Anleitung des Konditors Norbert Klein herzustellen. Ob nun Evergreens wie Kekse gebacken werden, in der saisonalen Backküche Osterhasen entstehen oder wie auf unserem Bild internationale Spezialitäten wie französische Crepes auf den Tisch kommen - Hauptsache es schmeckt und da kann man sich unter so fachkundiger Anleitung ganz sicher sein!
 
Austausch mit unserem Kooperationspartner AWO
Austausch mit Kooperationspartner AWO
Unsere OGS-Betreuung wird geführt von der Arbeiterwohlfahrt. Gemeinsam möchten wir die Zukunft unserer Schützlinge positiv gestalten. Zum Ideenaustausch, gemeinsamer Planung und natürlich um einfach eine gute und direkte Kommunikation zu führen, treffen sich die Kooperationspartner der AWO beim Kooperationstreffen, zu dem die KiTa des Familienzentrums Bußmannsweg regelmäßig einlädt. Hier berichten die geladenen Einrichtungen über ihre aktuelle Situation, Perspektiven und Möglichkeiten, auch in Zukunft gut zusammen zu arbeiten.
 
Unser Ziel: WAT bewegen!
Wat bewegen
Viel ist schon passiert, um den in unserem Stadtteilbüro entwickelten Masterplan "Bewegte und bespielte Stadt Wattenscheid" umzusetzen. Nach dem Projektstart im Herbst 2016 konnten bereits im Frühling 2017 die ersten Workshops und Ortsbesichtigungen auch mit Kindern unserer Schule durchgeführt werden. Es folgten die Konzepterstellung und die Weichenstellungen von politischer Seite, um schließlich die notwenigen Fördergelder beantragen zu können.
 
Jetzt geht es an die Umsetzung unser Konzepts. Beim ersten Netzwerktreffen "Urban Gardening" trafen sich die beteiligten Akteure. Ein reger Austausch über die jeweiligen Teilprojekte, deren Durchführung und Ziele, die von den einzelnen Gruppen geplant werden, fand statt; Möglichkeiten der Kooperation wurden ggf. angedacht. Denn was zählt ist: WAT bewegen!
 
Wat bewegen

 
Nichtschwimmer aufgepasst!
Swimming Kids
Wir bieten allen Kindern der 3. und 4. Klassen, die noch nicht Schwimmen können, einen Schwimmkurs in den Ferien an. Weitere Informationen und den Anmeldebogen finden Sie in unserem Elternbrief.
 
 
Weitere News
aus diesem und vergangenen Schuljahren
stehen in unserem Archiv

Zur Zeit gibt es keine dringenden Meldungen.
 
Unser nächstes Elterncafe findet am Mittwoch, 11. April 2018
von 8.15 - 9.45 Uhr statt.
 
 Weitere Infos zum Elterncafe
Unser Sprachcafe für Eltern findet dienstags von 08:00-10:00 Uhr im Multifunktionsraum der Gertrudisschule statt.
 
Alle interessierten Eltern sind herzlich eingeladen!
 

 
Infos zum Sprachcafe im Caritashaus
Hier finden Sie Termine,
Unterrichts- und Ferienzeiten ...
Elternbrief für alle Eltern von Nichtschwimmern der 3. und 4. Klassen vom 24. Februar 2018

Elternbrief zum Thema "Gewaltfrei lernen" vom 20. Februar 2018

Elternbrief der Schulpflegschaft vom 14. Februar 2018

 
Schulentwicklungsplan für Grundschulen in Bochum 2018 - 2022
Schulpolitik in Bochum
März 2018
WAZ Bochum
Schulpolitik in Bochum
März 2018
WAZ Bochum
WEITERE PRESSEMELDUNGEN
 
Gertrudisschule auf www.lokalkompass.de
Veranstaltung in der Stadtbücherei Wattenscheid
Veranstaltungsankündigung der Stadtbücherei Wattenscheid
Kids swimming at the Pool Designed by Freepik
http://www.rc-webdesign-und-internet.de