Fit auf vielerlei Art und Weise
Von unserer Gesundheitswoche hatten wir schon berichtet (s.u.). Aber nun sind neue Beweisfotos für unsere vielfältigen Aktionen aufgetaucht!
 
Weitere Bilder von der Gesundheitswoche
Gesundheitswoche Gesundheitswoche Gesundheitswoche Gesundheitswoche Gesundheitswoche Gesundheitswoche Gesundheitswoche
 
Speed-Dating der besonderen Art
Speed-Dating
Ein stürmischer Tag sollte es werden - doch der Sturm fand zum Glück nur draußen vor der Tür statt, als sich Schulleitungen aus Bochum und Herne gemeinsam mit den Fortbildungbeauftragten der Schulen auf ein Speeddating einließen. Die Gäste sahen sich dann auch nicht potentiellen Kandidaten für ein romantisches Treffen gegenüber, sondern dem Fortbildungsangebot der lokalen Kompetenzteams NRW. Da sich dieses Angebot aber durchaus attraktiv gestaltete, wurde bestimmt ein wenig mit dieser oder jener Lehrerfortbildung geliebäugelt - eben wie es sich gehört bei einem Speed-Dating.
 
Speed-Dating Speed-Dating Speed-Dating Speed-Dating
 
Start der Gesundheitswochen
Start der Gesundheitswochen Start der Gesundheitswochen
Wie schon berichtet sind wir Kooperationspartner bei den „Wattenscheider Gesundheitswochen“. Dabei haben sich das Projekt „Soziale Stadt“, das Gesundheitsamt und viele örtliche Einrichtungen zusammengetan und planen Wochen voller Sport und Entspannung.
Bei uns wird es eine „Olympiade des gesunden Miteinanders“ und eine Teddyklinik geben zu der alle, die Lust haben, herzlich eingeladen sind.
Tragt Euch also schon einmal den 15. Mai 2018 in den Kalender ein, denn an diesem Tag ist unser Sommerfest mit Olympiade. Alle Kinder des Stadtteils sind herzlich eingeladen von 15.00 - 18.00 Uhr mit uns einen kurzweiligen Nachmittag mit Fitness, gesunden Snacks und lustigen Aufgaben zu verbringen.
Wir freuen uns über viele Besucher und wünschen uns und euch (ent-)spannende Gesundheitswochen!
 
Mehr Bilder von der Eröffnungsfeier der Gesundheitswochen
Start der Gesundheitswochen Start der Gesundheitswochen Start der Gesundheitswochen Start der Gesundheitswochen Start der Gesundheitswochen Start der Gesundheitswochen Start der Gesundheitswochen Start der Gesundheitswochen Start der Gesundheitswochen Start der Gesundheitswochen
 
Spannende Technik um eine schöne Geschichte
Aufnahmen mit der WDR Lokalzeit Aufnahmen mit der WDR Lokalzeit
Von den kleinen Drachen Mirko, der kein Feuer spucken konnte, haben wir ja schon recht viel gehört (siehe auf dieser Seite weiter unten) und er taucht auch regelmässig in unseren Unterrichtsstunden auf. Aber jetzt können wir dieser Geschichte noch eine ganz neue Seite abgewinnen. Denn das WDR-Team der Lokalzeit mit Solveig Bader hat uns besucht und einen Beitrag mit unseren Schülern aufgenommen.
Für die Schülerinnen und Schüler war das natürlich besonders spannend - und haben so ganz nebenbei noch so einiges über Medienerziehung gelernt!
 
Weitere Bilder vom Aufnahmetag mit der WDR Lokalzeit
Aufnahmen mit der WDR Lokalzeit Aufnahmen mit der WDR Lokalzeit Aufnahmen mit der WDR Lokalzeit Aufnahmen mit der WDR Lokalzeit Aufnahmen mit der WDR Lokalzeit Aufnahmen mit der WDR Lokalzeit Aufnahmen mit der WDR Lokalzeit Aufnahmen mit der WDR Lokalzeit Aufnahmen mit der WDR Lokalzeit Aufnahmen mit der WDR Lokalzeit Aufnahmen mit der WDR Lokalzeit Aufnahmen mit der WDR Lokalzeit
 
Auf geht's mit Schulkultour!
Schulkultour
Wie sieht es eigentlich bei mir um die Ecke aus? Welche coolen oder interessanten Orte gibt es vor meiner Haustür? Immer öfter, so haben wir die Erfahrung gemacht, wissen die Kinder nicht genau, welche tollen Orte um sie herum eigentlich entdeckt werden könnten. Dabei ist es ein ganz wesentlich Bestandteil von Integration, sich in seinem „Heim-Ort“ auszukennen und zu wissen, was einen umgibt.
Um den Schülerinnen und Schülern einen besseren Zugang - und damit einhergehend ein besseres Verständnis - ihrer Umgebung zu ermöglichen hat die Gertrudisschule einen jahrgangs- und lehrrplanorientiertes Fahrtenprogramm zu interessanten Sehenswürdigkeiten in der Region entwickelt.
Wir freuen uns, dass wir diese Pläne schon bald umsetzen können, denn dank der großzügigen finanziellen Unterstützung des Rotarier-Clubs Bochum-Rechen können die ersten Ausflüge bereits in diesem Schuljahr stattfinden! Wir bedanken uns sehr herzlich dafür und hoffen auf viele wunderschöne Momente mit den Kindern in und um Bochum!
 
Schulkultour
 
Trommel-AG der Mädchen
Känguru der Mathematik
Zehn Djembé-Trommeln, vier Mädchen und ein echter Könner - das klingt nach Perkussion-Spass pur! Bei der Mädchengruppe der Trommel-AG werden vielfältige Rhythmen lebendig und bilden einen bunten Klangteppich, der sich hören lassen kann.
 
 
Unser Schulmotto leben
Gesund naschen - wie geht das? Wie sieht ein gesundes Frühstück aus? Putze ich mir die Zähne auch richtig? Was brauche ich, um kleinere Wunden richtig zu verarzten? Wie sieht ein Rettungswagen von innen aus?
 
So viele Fragen! Aber alle Fragen und noch viel mehr wurden in unserer Gesundheitswoche vor den Osterferien beantwortet. Und nicht nur das: Ein vielseitiges Bewegungs-, Entspannungs- und Konzentrationsprogramm ergänzte das Angebot, das stationsweise und jahrgangsbezogen von allen Klassen durchlaufen wurde. Ebenfalls ein Teil der Gesundheitswoche war in diesem Jahr das Team- und Sozialkompetenztraining, dass ergänzend zu dem bereits seit einigen Wochen laufendem Programm ":Gewaltfrei lernen" (s.u.) zum Angebot für die Schülerinnen und Schüler gehört.
 
Die Gesundheitswoche führten wir an der Gertrudisschule bereits zum fünften Mal durch und ist ein Baustein für die "Gesunde Schule", die wir im Rahmen der Teilnahme an dem Landesprogramm "Bildung und Gesundheit" anstreben. In diesem Jahr ist sie jedoch ebenfalls eingebettet in das Konzept zum sozialen Stadtumbau in Wattenscheid, dass in unserem Stadtteil dieses Frühjahr stattfindet.
 
Wir danken allen Beteiligten, Unterstützern und Helfern aus der Elternschaft und natürlich auch ganz besonders den Landfrauen, dem DRK Witten, dem Gesundheitsamt, dem Stadtsportbund Bochum und dem Tanzstudio Gretzki, die mit ihrem Angebot unsere Gesundheitswoche zu einem ganz besonders vielfältigen und für Kinder zu einem aufregendem, bereichernden Ereignis machten und damit unser Schulmotto "Einheit in Vielfalt: Fröhlich, fair und fit – macht alle mit!" so tatkräftg unterstützten.
 
Erste Bilder von der Gesundheitswoche aus dem Tanzstudio Gretzki
Gesundheitswoche Gesundheitswoche Gesundheitswoche Gesundheitswoche
 
Miteinander gestalten
Miteinander gestalten Miteinander gestalten Miteinander gestalten Miteinander gestalten Miteinander gestalten Miteinander gestalten Miteinander gestalten Miteinander gestalten Miteinander gestalten Miteinander gestalten Miteinander gestalten
Miteinander gestalten "Der Drache, der kein Feuer speien konnte" heißt Mirko und er hat ein großes Problem. Er hat nämlich Angst vor der Drachenprüfung, bei der er eine ganze Minute lang Feuer speien muss. Doch es herrscht Krieg zwischen den blauen und den roten Drachen und daher ist es wichtig, dass alle Drachen kampfbereit sind. Zunächst läuft es für Mirko nicht so gut, da er tatsächlich die Prüfung ordentlich versemmelt, doch im Laufe der Geschichte wird auch er seinen Platz in der Gemeinschaft der Drachen finden.
 
Die bezaubernde Geschichte von Franjo Terhart wendet sich gegen Streit und Krieg und stärkt die Position des Einzelnen in einer Gemeinschaft - was könnte geeigneter für unsere Schule sein, denn Einheit in Vielfalt ist unser Ziel!
Mirkos Weg zu seinem Glück wird nun auf ganz besondere Weise in unserer Schule umgesetzt. Gemeinsam mit der Künstlerin Era Freidzon, die auch für die Illustrationen und Collagen im Buch verantwortlich zeichnet, werden die Kinder die Flure unserer Schule mit einem Mosaik gestalten, dass die Geschichte von Mirko aufnimmt.
 
Mit den ersten Arbeiten für die Neugestaltung konnte bereits begonnen werden. Dafür galt es erst einmal einen Haufen Fliesenscherben zu produzieren. Für die beteiligten Schülerinnen und Schüler eine Aufgabe, die Umsicht erfordert aber irgendwie auch Spaß macht.
Wir sind schon gespannt, wie sich die Geschichte in den Fluren weiter entwickelt!
 
 
Weitere News
aus diesem und vergangenen Schuljahren
stehen in unserem Archiv

Zur Zeit gibt es keine dringenden Meldungen.
 
Unser nächstes Elterncafe findet am Mittwoch, 9. Mai 2018
von 8.15 - 9.45 Uhr statt.
 

Wir möchten ein internationales Buffet herrichten und gemeinsam frühstücken.

Es wäre schön, wenn Gäste eine typische Spezialität ihres Herkunftslandes mitbringen.
Weitere Infos zum Elterncafe
Unser Sprachcafe für Eltern findet dienstags von 08:00-10:00 Uhr im Multifunktionsraum der Gertrudisschule statt.
 
Alle interessierten Eltern sind herzlich eingeladen!
 

 
Infos zum Sprachcafe im Caritashaus
Hier finden Sie Termine,
Unterrichts- und Ferienzeiten ...
Informationen rund um unser Schulfest am 15. Mai 2018

Elterninformationen zum Thema Hitzefrei

Elternbrief der OGS für alle Eltern von Kindern in der Offenen Ganztagsbetreuung vom 7. Mai 2018

Elternbrief für alle Eltern von Nichtschwimmern der 3. und 4. Klassen vom 24. Februar 2018

Elternbrief zum Thema "Gewaltfrei lernen" vom 20. Februar 2018

Elternbrief der Schulpflegschaft vom 14. Februar 2018

 
Schulentwicklungsplan für Grundschulen in Bochum 2018 - 2022
Schulpolitik in Bochum
März 2018
WAZ Bochum
Schulpolitik in Bochum
März 2018
WAZ Bochum
WEITERE PRESSEMELDUNGEN
 
Gertrudisschule auf www.lokalkompass.de
Veranstaltung in der Stadtbücherei Wattenscheid
Veranstaltungsankündigung der Stadtbücherei Wattenscheid
Gertrudisschule Bochum Wattenscheid, Tel 0 23 27 / 22 92 73, E-Mail: gertrudisschule@gmx.de   Kontakt - Impressum - Datenschutz