Unser Treppenhaus wird grün
Treppenhaus
Die Arbeiten an unserm Treppenhaus gehen weiter. Nun schmücken die ersten Mosaikplatten den Aufgang in die 3. Etage und man sieht schon, wie langsam ein sattes Grün zur vorherrschenden Farbe wird. Wir sind gespannt, wie es weiter geht!
 
Gertrudisschule und Grundschule Leithe Hand in Hand bei WAT 601
WAT 601 WAT 601
Ganz unter dem Motto Tradition pflegen - Zukunft gestalten stand das mehrtägige Stadtfest WAT 601, das Anfang Juni im Zentrum Wattenscheids statt fand. Die Gertrudisschule war natürlich dabei und betreute gemeinsam mit der Grundschule Leithe einen Infostand. Das Event trug sehr dazu bei, dass die Menschen aus Wattenscheid - ob nun organisiert in Institutionen oder Vereinen oder einfach nur als Bewohner des Stadtteils - miteinander ins Gespräch kommen. Der Kontakt zu den Wattenscheider Nachbarn verstärkt auch die Einbindung unserer Schule in ein regionales Netzwerk. Unsere Schulleiterin ließ es sich deshalb nicht nehmen, mal bei den anderen aktiven Teilnehmern des Stadtteilfestes vorbei zu schauen. Begleitet wurde sie dabei von Frau Ceranski, unserer neuen Schulsozialarbeiterin, die so einen tollen Einstieg in ihr neues Arbeitsumfeld fand.
Am Nachmittag fand ein Auftritt der Musical-AG und unserer Trommel-AG auf der großen Bühne statt. Die Musical-AG wird in diesem Schulhalbjahr gemeinsam mit der Grundschule Leithe angeboten. Es ist schön zu sehen, wie gut die Kinder miteinander harmonierten und wie viel sie schon in dieser kurzen Zeit an musikalischem Können gewonnen haben. Wir freuen uns schon jetzt auf die Aufführung des gesamten Musicals am 7. Juli 2018. Ein toller Anlass bei uns vorbei zu schauen!
 
Weitere Bilder vom WAT 601-Event
WAT 601 WAT 601 WAT 601 WAT 601 WAT 601 WAT 601 WAT 601 WAT 601 WAT 601 WAT 601 WAT 601 WAT 601 WAT 601 WAT 601 WAT 601 WAT 601
 
Abschluss der Wattenscheider Gesundheitswochen
Parkfest

Zum Ausklang der Wattenscheider Gesundheitswochen besuchte die Gertrudisschule das Parkfest am Wattenscheider Ehrenmal. Viele Aktionen, die zum Spielen und Bewegen anregten, wurden bei allerschönstem Wetter in frühlingshafter Umgebung angeboten.
 
Die fröhlichen Stunden, die wir im Rahmen der Wattenscheider Gesundheitswochen als Teil des Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes in den letzten Wochen verbracht haben, vergingen viel zu schnell. Wir hoffen, dass es allen so gut gefallen hat wie uns und sind uns sicher, dass auch in Zukunft der Spaß an Bewegung und gesunder Lebensweise Raum in unserem Schulleben findet.
 
Parkfest
 
Auf die Plätze, fertig... Schulfest!
Schulfest

Letzten Dienstag war bei sommerlichen Temperaturen unser Schulfest mit der Olympiade des gesunden Miteinanders, und es war richtig schön! Den ganzen Nachmittag haben sich Schülerinnen und Schüler, Eltern, Geschwisterkinder, Freunde und natürlich auch die Lehrkräfte vergnügt auf dem Schulhof umher getrieben und auch das ebenso leckere wie gesunde Buffet genossen.
 
In vielen Einzelaktionen wurden die Kinder zum Mitmachen und Bewegen motiviert. Da das Schulfest in die Wattenscheider Gesundheitswochen eingebunden war, stand das Thema Gesundheit schon lange im Vorfeld fest. Kletterfelsen und Hüpfburg, integrative Bewegungsparcours und Spielmobil konnten durch Kooperationen organisiert werden. Das DRK Wattenscheid stellte seinen Krankentransportwagen zur Verfügung, so dass die Kinder unter Anleitung eines qualifizierten DRK-Teams den Transporter erkunden konnten und gleich dabei eine weitere Disziplin im Wettkampf um ein gesundes Miteinander ablegen: das Notruf-Quiz.
 
Vielen Dank an die vielen Helferinnen und Helfer, die dieses Fest tatkräftig unterstützten. Besonders das Engagement der Vorstände von Schulpflegschaft und Förderverein war mal wieder großartig!
 

Zur Bildergalerie
 
Schulfest
Artikel vom 16. Mai 2018 in der WAZ Bochum
 
Westparklauf 2018
Zum 31. Mal fand in Bochum der Westparklauf am 17. Mai 2018 statt. Ausgerichtet vom TV Wattenscheid und unterstützt von den Bochumer Stadtwerken wird das sportliche Großereignis von mehr als 1500 Schülerinnen und Schülern von Bochumer Schulen wahrgenommen. Wir waren wieder dabei und haben richtig gut abgeschnitten. Sogar einen 1. Platz konnte ein junger Läufer aus unseren Reihen belegen!
 
 
Ich kann was!
Teilnahme Projekt Schwarzes Gold
Artikel vom 15. Mai 2018 in der WAZ Bochum
Unsere Schulbetreuung nimmt an dem Ruhrpott-Projekt "Ich kann was! Kinder im Revier" teil.
Bergbau ist ein Teil der Ruhrgebiets-Kultur und eröffnet den Kindern einen wachen Blick auf die im Ruhrpott überall gegenwärtigen architektonischen und kulturellen Hinterlassenschaften aus der großen Zeit des Bergbaus. Ein spannendes Projekt mit großem Lerneffekt!
 
 
Gemeinsam stark
Teilnahme am Mädchenfussballturnier Westfalen YoungStars
Beim Mädchenfußballturnier der Westfalen YoungStars ist eine Auswahl unserer jungen Fußballerinnen gemeinsam mit Mädchen der OGS Günnigfeld angetreten. Unter der sportlichen Leitung von Frau Kotewitz haben die Mädchen sich als durchsetzungsstark erwiesen und sind Vize-Stadtmeister 2018 geworden. Das habt ihr toll gemacht!
 
 
Schulhofimpressionen  😊
Schulhofimpressionen

 
Schulhofimpressionen
 
Auf dem Weg zum sicheren Straßenverkehrsteilnehmer
Speed-Dating Speed-Dating Speed-Dating Speed-Dating
Für Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen ist auch das Radfahren im Straßenverkehr im Lehrplan vorgesehen. Es geht los mit Verkehrsunterricht im Sachunterricht, aber - zur Freude der Kinder - bleibt es nicht bei der Theorie! Praktische Fahrradübungen werden mehrmals durchgeführt und zum Abschlusstraining kommt sogar die Polizei. Zunächst wird dann die Verkehrstüchtigkeit der Räder und Fahrausrüstung der Radfahrer (Fahrradhelm ist Pflicht!) überprüft. Anschließend geht es in den Straßenverkehr.
Auch die Klasse 4a ging gut vorbereitet in die diesjährige Abschlussfahrt. Unter der Aufsicht hilfsbereiter Eltern wurde eine Strecke absolviert, die verschiedene verkehrstechnische Herausforderungen bereit hielt.
 
 
Kein kalter Kaffee!
Aktion Kalter Kaffee
Am 8. Mai war Weltrotkreuz-Tag, der in diesem Jahr unter dem Thema „Helfen - kein kalter Kaffee“ stand. An diesem Tag wurde landesweit Kaffee für einen guten Zweck ausgeschenkt um den Menschen zu danken, die sich täglich die Zeit nehmen, sich um andere zu kümmern. Zu diesem Anlass haben stellvertretend für das DRK Herr Wiebusch gemeinsam mit unserer Schulleiterin Frau Knopp Kaffee ausgeschenkt. Schulteam und helfende Eltern wurden mit dem frisch aufgebrühtem Kaffee überrascht, um ihnen für ihre stete Mithilfe und das Engagement für unsere Schule zu danken.
 
 
Teddyklinik voller Erfolg!
Teddyklinik
Viel mediale Resonanz fand unsere Teddyklink im Rahmen der Wattenscheider Gesundheitswochen. Sehen Sie selbst:
www.focus.de
www.waz.de
www.lokalkompass.de
 
 
Teilnahme am Zukunftsprojekt „Stadtwerke Basketball Akademie“
Basketball Akademie
Wir sind ausgewählt worden, eine Abordnung von Schülerinnen und Schüler aus den vierten Klassen zum Zukunftsprojekt Basketball Akademie zu schicken. Begleitet wurden die aufgeregten Viertklässler von Herrn Schütt. Im Atrium der Stadtwerke wurde den Schülerinnen und Schülern stellvertretend für die vielen Bochumer Grundschulen ein Ballpaket übergeben. Darin enthalten ist auch der Wunsch möglichst vielen Kindern für Basketball zu begeistern. Das Ziel ist ein flächendeckendes und nachhaltiges Projekt der VfL Astrostart und den Bochumer Stadtwerken bei dem nicht nur die Kinder in den Genuss hervorragender Übungsleiter kommen (Bundesliga-Trainer Gary Johnson ist mit dabei!), sondern auch die Lehrerinnen und Lehrer mit Fortbildungen und Trainerübungen unterstützt werden. Wir freuen uns, dass wir teil dieses großartigen Projektes sind!
 
Basketball Akademie Stadtspiegel
Artikel vom 14. Mai 2018 in der WAZ Bochum
 
Willkommener Besuch in der Vorstadtstraße
Besuch zur Schulsituation
Der Bürgermeister der Stadt Bochum Thomas Eiskirch und der Bezirksbürgermeister von Bochum-Wattenscheid Manfred Molszich haben sich gemeinsam mit dem Verwaltungsvorstand der Stadt Bochum ein Bild von unserer Grundschule gemacht. Mit Blick auf die Schulentwicklungsgestaltung schauten die Vertreter vorbei, um sich vor Ort und ganz persönlich ein Bild von unserer etwas beengten Situation zu machen. Wir sind unserem Schulhaus einfach entwachsen und hoffen nun, dass die zuständigen Experten gute Ideen für eine Erweiterung unserer Unterrichtsmöglichkeiten haben. Voller Zuversicht und mit der geballten Kompetenz im Rücken schauen wir der Zukunft optimistisch entgegen.
 
 
Fit auf vielerlei Art und Weise
Von unserer Gesundheitswoche hatten wir schon berichtet (s.u.). Aber nun sind neue Beweisfotos für unsere vielfältigen Aktionen aufgetaucht!
 
Weitere Bilder von der Gesundheitswoche
Gesundheitswoche Gesundheitswoche Gesundheitswoche Gesundheitswoche Gesundheitswoche Gesundheitswoche
 
Speed-Dating der besonderen Art
Speed-Dating
Ein stürmischer Tag sollte es werden - doch der Sturm fand zum Glück nur draußen vor der Tür statt, als sich Schulleitungen aus Bochum und Herne gemeinsam mit den Fortbildungbeauftragten der Schulen auf ein Speeddating einließen. Die Gäste sahen sich dann auch nicht potentiellen Kandidaten für ein romantisches Treffen gegenüber, sondern dem Fortbildungsangebot der lokalen Kompetenzteams NRW. Da sich dieses Angebot aber durchaus attraktiv gestaltete, wurde bestimmt ein wenig mit dieser oder jener Lehrerfortbildung geliebäugelt - eben wie es sich gehört bei einem Speed-Dating.
 
Speed-Dating Speed-Dating Speed-Dating Speed-Dating
 
Weitere News
aus diesem Schuljahr
stehen in unserem Archiv

Zur Zeit gibt es keine dringenden Meldungen.
 
Unser nächstes Elterncafe findet am Mittwoch, 13. Juni 2018
von 8.15 - 9.45 Uhr statt.
Weitere Infos zum Elterncafe
Unser Sprachcafe für Eltern findet dienstags von 08:00-10:00 Uhr im Multifunktionsraum der Gertrudisschule statt.
 
Alle interessierten Eltern sind herzlich eingeladen!
 

 
Infos zum Sprachcafe im Caritashaus
Hier finden Sie Termine,
Unterrichts- und Ferienzeiten ...
Elterninformationen zum Thema Hitzefrei

Elternbrief der OGS für alle Eltern von Kindern in der Offenen Ganztagsbetreuung vom 7. Mai 2018

 
 
Schulentwicklungsplan
für die Bochumer Grundschulen

 
Kommentar zu den Wattenscheider Gesundheitswochen
Unsere Schulleiterin Frau Knopp zu den Wattenscheider Gesundheitswochen im Juni 2018
WAZ Bochum
 
WEITERE PRESSEMELDUNGEN
 
Gertrudisschule auf www.lokalkompass.de
Gertrudisschule Bochum Wattenscheid, Tel 0 23 27 / 22 92 73, E-Mail: gertrudisschule@gmx.de   Kontakt - Impressum - Datenschutz