Bildung und Gesundheit
 Klassenpflegschaft 2017/18
 
Klasse Vorsitzende/r StellvertreterIn
1a K. Meierling H. Iskander
1b J. Landshöft S. Kalina
1c P. Roskowski S. Hasani
2a J. Tutorov A. Jünnemann
2b S. Schlotterhose S. Normann
2c G. Kapetan-Georgiou M. Schade
2d G. Ansland M. Larnache
3a S. Starosta D. Nastulla
3b A. Rehsen R. Sakajha
3c S. Menzfelt A. Harbord
4a J. Bleck A. Klemenz
4b M. Kutzeck M. Müller
4c I. Hillgemann I. Al-Lahib
 
 Schulpflegschaft 2017/18
 
1. Vorsitzende
K. Meierling, 1a
2. Vorsitzende
S. Schlotterhose, 2b
 Die Aufgaben der Pflegschaft
 

Am ersten Pflegschaftsabend in jedem Schuljahr wählt die Elternschaft eines Klassenverbandes Vertreter aus ihrer Mitte die Pflegschaftsvorsitzenden.
 
Das Ziel dieser schulischen Institution ist eine gute Kommunikation zwischen Schule, Lehrerschaft und Elternhaus. Zu den Aufgaben der Pflegschaft gehört es daher, zu weiteren Elternabenden und - falls von den Eltern gewünscht - auch zu Elternstammtischen einzuladen, sich über alle Schulbelange zu informieren und gegebenenfalls wichtige Informationen an die Eltern weiterzugeben. Treten Konflikte zwischen Eltern und Lehrkräften auf, können die Pflegschaftsvorsitzenden vermittelnd hinzu gezogen werden.
 
Aus der Gruppe der Pflegschaftsvertreter wird die Schulpflegschaft gewählt, die Mitglied der Schulkonferenz ist.

Gertrudisschule Bochum Wattenscheid, Tel 0 23 27 / 22 92 73, E-Mail: gertrudisschule@gmx.de   Kontakt - Impressum - Datenschutz